Rollrasen verlegen: das Entfernen des alten Rasens

Bevor Sie neuen Rollrasen verlegen können, muss der alte Rasen erst einmal entfernt werden. Dies geht auf unterschiedliche Art und Weisen. Bei kleineren Flächen kann man den Rasen mit einem Spaten umgraben. Ist die Fläche etwas Größer, wird das viel zu Arbeitsintensiv. Dann sollten Sie sich besser eine Fräse im Baumarkt mieten. Man kann sich auch einen Soden Schneider mieten. Dieser schält die ersten 2 cm des Rasens ab. Bitte beachten Sie aber, dass der abgeschnittene Rasen dann auch entfernt oder abtransportiert werden muss. Dazu kommt, dass der Unterboden dennoch umgegraben werden muss. Es ist deshalb keine Arbeitserleichterung. Es gibt keine richtige oder falsche Art den alten Rasen zu entfernen. Die Hauptsache ist, es wird gründlich gemacht!

Freitag 13 Mai 2016 14:02
Rollrasen verlegen: das Entfernen des alten Rasens
Mit Deinen Freunden teilen: